© 2019 by Astrid Wiesinger. Proudly created with Wix.com

DUO 4675

what a hell of a ride...

Astrid Wiesinger

reeds, comp.

Beate Wiesinger

bass, comp.

"Do you feel alone? And haven't you ever bored yourself to a dead end, thinking that you haven't done that and you couldn't go where you want? You! have seen the act! It's never what you might expect didn't you know..."

aus: "Act of Going" (comp. Beate&Astrid Wiesinger)

...George & Ira Gershwin, Michael & Randy Brecker, Cannonball & Nat Adderley -  in verehrenden Gedanken an all diese berühmten Brüderpaare der Jazzgeschichte würden wir uns wohl irgendwo zwischen "Siegfried & Roy" und "Brunner & Brunner" einordnen.

Blutsverwandt, aus derselben Sippe stammend, Sisters, "jazz kittens" - eine ganz spezielle Art der Verbundenheit, welche seit Anbeginn ihres Lebens weder wegzudenken, noch zu vermeiden ist. 

Als musikalisches Duo funktioniert diese Zusammenarbeit seit ihren Anfängen eher schleppend, vielmehr hat die verwandtschaftliche Kooperation ein sehr durchwachsenes Eigenleben und laboriert - wie so viele "Paarbeziehungen" - oftmals an der Koexistenz von blindem Verständnis und blindem Unverständnis. 

 

Und doch: nichts spannender, lustiger und lehrreicher, als mit der eigenen Schwester auf der Bühne zu stehen.

"Do you feel alone?" - Nein! Mit keinem springe ich mit soviel Zuversicht in musikalischen Treibsand wie mit dir!

"Have you ever bored yourself to a dead end...?" Nein! Langweile kommt da ganz bestimmt nicht auf. Impuls, Impuls, Impuls - fein, grob, direkt, abstrakt, als walking line, als Lachanfall, als Kuchenpause, die länger als die Probe selbst dauert.

"You! Have seen the act, it's never what you might expect.." - No! It's always what you expect! Let's expect the best!

Du mein Reinhard Fendrich der Experimentalmusik - lass' uns noch lange Inspiration und Zen-Meister für einander sein!

Music &Videos

live @ KAPU Linz, Juni 2019

Fraufeld Vol. 1

live @ Kulturbar Konrad, April 2013

Für aktuelle Konzerttermine, CD, Fotos & Musik check out:

www.duo4675.com

l u c h s

met a sainitzer...

and became... 

l u c h s NITZER

luchsnicer  -->  looks nicer!

"Drei, vier!"

...wie oft werde ich auf diesen Einzähler von Clemens Sainitzer noch hereinfallen? Geschickt platziert während eines Gesprächs oder während wir ein Stück im 7/8-Takt proben, hat er mir schon so manche Extrasystole beschert.

Clemens, es sei dir alles verziehen! Ein stets gleichförmig pumpendes Herz soll außerdem eh von Ungesundheit zeugen - in diesem Sinne: auf spannende, neue Zeiten zu viert!

Rehirsl

Für aktuelle Konzerttermine, CD, Fotos & Musik check out:

www.luchsmusic.com

"Kou-Kou's Theme Microwave 3" (comp. A. Wiesinger) live @ Alte Schmiede Wien, Mai 2019